cloud club SALON 17

am 21.04.2016 um 19:00 Uhr

im Foyer des BS4-Hochhauses,
Mühlenpfordtstraße 23

Hans-Joachim Pysall

Das 1955 abgeschlossene Studium an der TH Braunschweig war für Hans-Joachim Pysall Ausgangspunkt einer langen und intensiven Tätigkeit als Architekt. Nach seiner Diplomarbeit am Lehrstuhl Prof. Friedrich Wilhelm Kraemers war er zunächst im Büro seines Lehrers in Braunschweig tätig. Mit eigenen Bauten und Projekten wie der Heinrich-Nordhoff-Schule in Wolfsburg, der Deutschen Schule in Barcelona und dem Oberstufenzentrum in Berlin-Wedding machte er sich seit den Sechszigerjahren einen Namen in Braunschweig und weit darüber hinaus. Auch der Veranstaltungsort dieses cloud club Salons, das "Mehrzweckgebäude BS4", ist eines seiner Werke, entstanden 1976 im Büro Pysall-Jensen-Stahrenberg.


In Kooperation mit der Sammlung für Architektur und Ingenieurbau
der TU Braunschweig (SAIB)

Um Anmeldung wird gebeten unter: cloudclub[at]gmx.de

Das Plakat liegt hier zum download.